Für diese Webseite werden Cookies benötigt, um die volle Funktionalität nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser und laden Sie die Website erneut. Anschließend wird Ihnen ein Cookie-Management-Dialog angeboten.

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu "Einstellungen ändern". Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Ja, einverstanden". Datenschutzhinweise der Bosch-Gruppe

 

Häusliche Krankenpflege

Detailinformationen zum Thema

Krankenpflege zu Hause

Wir bezahlen die häusliche Krankenpflege, wenn nicht im Krankenhaus behandelt werden kann oder häusliche Krankenpflege einen Krankenhausaufenthalt vermeidet oder verkürzt.

Darüber hinaus bezahlen wir die häusliche Krankenpflege auch dann, wenn eine Krankenpflege erforderlich ist, um den Arzt zu unterstützen. Dazu gehört: Behandlungspflege, Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung, falls diese sonst niemand leisten kann. Falls Pflegeleistungen zugesagt wurden, ist die Pflegeversicherung für Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung vorrangig.

Ihr Eigenanteil beträgt 10 Prozent der Kosten je Kalendertag, für höchstens 28 Tage je Kalenderjahr. Darüber hinaus zahlen Sie 10 Euro je Verordnung.